dave-hoefler-XtYtlSyHSno-unsplash.jpg
Datenanalyseservice

Datenanalyse im Gesundheitswesen bezieht sich auf die Nutzung großer Mengen gesammelter Daten, um Organisationen verwertbare Erkenntnisse zu liefern. Diese Erkenntnisse werden durch analytische Disziplinen entwickelt, um faktenbasierte Entscheidungen zu treffen. Diese Entscheidungen verbessern wiederum die Planung, das Management, die Messung und das Lernen.

 

Da Organisationen des Gesundheitswesens weltweit vor der Herausforderung stehen, Kosten zu senken, die Koordination mit Pflegeteams zu verbessern, mit weniger Mitteln mehr zu erreichen und sich auf die Verbesserung der Patientenversorgung zu konzentrieren, gewinnt die Datenanalyse zunehmend an Bedeutung. Der Mangel an Ärzten und Krankenschwestern in der Primärversorgung wird dazu führen, dass überlastete Fachkräfte noch produktiver sein müssen. Unsere Analysefunktionen können Organisationen im Gesundheitswesen dabei helfen, Big Data zu nutzen, um verwertbare Erkenntnisse zu gewinnen, die von Leistungserbringern im Gesundheitswesen, Führungskräften in Krankenhäusern und Gesundheitssystemen sowie in staatlichen Gesundheits- und Sozialdiensten genutzt werden können, um die Ergebnisse zu verbessern und den Menschen, denen sie dienen, einen Mehrwert zu bieten.

 

Herausforderungen wie die zunehmende staatliche Regulierung und anspruchsvollere Verbraucher werden intelligentere, besser informierte Entscheidungen von Organisationen erfordern, um wettbewerbsfähig zu bleiben und einen Mehrwert für die Gesellschaft zu bieten.

Beispielanalyse: Optimierung von Verweildauer und Besuchsfrequenz

Retrospektive Analyse (2020)

Patienten: 1265

Potenzial zur Verbesserung der Behandlungsqualität bei 89,5 % der Patienten.
Data analysis-02.png

Optimale Behandlungen (133)

Suboptimale Behandlungen (942)

Kontraindizierte Behandlungen (190)

Durchschnittliche Verweildauer

Ohne CDS Researcher

Verbesserungspotential

12,08
Tage/Hospitalisierung

um 180% zu

4.33 
Tage/Hospitalisierung

Besuchsfrequenz

Ohne CDS Researcher

Verbesserungspotential

3.1  Besuche/Jahr

um 8% zu

2.87 Besuche/Jahr

Können wir Sie mit einer Datenanalyse unterstützen?

Vielen Dank fuer Ihre Nachricht. Wir melden uns bei Ihnen!